Hatha Yoga - Hybrid

„Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt“ (Ferstl). Für eine ausgeglichene Balance ist es wichtig, immer wieder ein Gleichgewicht zwischen den Anspannungen des Alltages und Zeiten der Entspannung herzustellen. Yoga führt uns durch bewusstes Üben der Körperhaltungen (Asanas) und Bewegungsabläufen (Flows), verbunden mit der Achtsamkeit auf den Atem, in eine innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Durch diese Einheitserfahrung und Konzentration wird der Geist (Gedanken und Gefühle) zur Ruhe gebracht. In dieser Ruhe ist Entspannung möglich, der innere Druck lässt nach, Körper und Geist erholen sich und schöpfen neue Kraft.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation findet der Kurs nur hybrid statt!
Bitte meldet Euch sich ganz normal bei der VHS an. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Präsenzteilnahmeplätzen . Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob Ihr online oder präsent teilnehmen möchtet.

Für die Online-Teilnahme benötig Ihr: stabiles Internet, eine rutschfeste Matte, einen Raum, in dem Ihr ungestört praktizieren könnt, evtl. Yogablöcke und eine Decke

Details

Bereich(e) Gesundheit
Kennung 3.01.29
Leitung Silvia Tjaden-Behrens
Kontakt 0 45 04 – 55 32
Wann ab Do., 08.09.2021, 17:15 – 18:30 Uhr
(5 Termine)
Wo Ratekau, Hannes-Zobel-Halle Gymnastikraum
Gebühr 35,- €

Online anmelden

Zur Startseite